Velda

Bett Fly

Fly, modernes belgisches Design der Firma Velda. Nicht verstellbare Boxspringbetten, modisch und soft, ganz zeitgemäß. Viele Bezugstoffe zur Auswahl.

Metropolitan

Optimaler skandinavischer Schlafkomfort in vier speziell für Sie zusammengestellten Boxsprings mit Topper.

Matratzen

Velda kombiniert 60 Jahre Erfahrung und Know-how mit den innovativsten Techniken im Bereich Schlafkomfort. Für welche Velda-Matratze Sie sich auch entscheiden, Velda steht für optimale Preis-Qualitäts-Garantie.

Lattenroste

Lattenroste bilden die Basis eines bequemen Schlafsystems. Sie lassen die Qualität Ihrer Matratze voll zu ihrem Recht kommen.

Betten

Zeitgemäß, modern und elegant. Ein Designbett mit Mini-Taschenfedern oder mit einer soliden Holzumrandung, lassen Sie sich vom Angebot verführen. Spezifisch entwickelte Kopfteile und Nachttische, immer persönlich konfigurierbar mit der Farbauswahl. Kombinierbar mit allen Matratzenausführungen.

Matratzen

Matratzen unterscheiden sich durch den Materialaufbau und die Verarbeitung. Das Ergebnis ist eine Kollektion die hervorragenden Schlafkomfort bietet.

Boxspringetten

Boxspringbetten bieten einen hervorragenden Komfort. Wählen Sie bitte das Boxspringbett aus das am besten zu Ihnen passt.

Lattenroste

Lattenroste sind die solide Basis für ein komfortabeles Schlafsystem. Die Kombination mit Ihrer Matratze wird die Qualität maximal hervorrufen.

Die Kombination Matratze und Lattenrost

Als Grundprinzip können wir davon ausgehen, daß das Schlafsystem dafür Sorgen muß das der Rückenpatient am Morgen ohne Schmerzen aufsteht und sich tagsüber gut fühlt. Wichtig dabei ist, daß das Bett bequem und gemütlich anfühlt. Schlafen ist nähmlich einen natürlichen Bedarf, der dafür sorgt, daß wir uns von den täglichen körperlichen und psychische Antstrengungen erhohlen. .Ein Bett, das sich gut anfühlt, liegt viel besser und auch die Schlafqualität erhöht :Subjektiver Einfluß ist von großer Wichtigkeit.

Hier müssen wir Rechnung halten mit der funktionellen Einheit des Gesamtschlafsystems und mit jeden einzelnen Teil davon.

Die Matratze

Die Matratze soll Elastisch sein und muss den Körperdruck über eine Größtmögliche Fläche verteilen, so dass keine Muskelverspannungen und Blutkreisverlaufstörungen auftreten.

Daneben soll sie auch noch fest genug sein, damit sie den Körper, in Ruhe unterstützt. Durch Alter dürfen auch keine Gruben entstehen. Dabei muss sie Wärmeverteilung und Feuchtabfuhr maximal regulieren

Der Matratzenträger

Der Matratzenträger soll den Druck, der auf der Matratze ruht, auf richte Weise auffangen. De Lattenrost soll den Körper unterstützen, die Reguliering der Freuchtigkeit fordern und dauerhaft sein.

Der Lattenrost soll nicht nur den erhöhten Druck der Schultern oder des Beckens auffangen, sondern auch Unterstützung an andere Körperteile bieten. Die natürliche körperliche Krümmungen der Wirbelsäule sollen respektiert werden. Jede Unterstützung, die den Körper vom Lattenrost bekommt, soll als Pluspunkt bewertet werden. imal regulieren

Die Kombination

Der Lattenrost soll in Symbiose mit der Matratze sein. Die Qualität einer guten Matratze geht größtenteils verloren, in dem der Träger der Matratze nicht ist angeglichen. Auch Umgekehrt kann zum Beispiel eine zu harte Matratze den günstigen Effekt eines Trägers minimalisieren.

Das ideale Bett sorgt für richtige Unterstützung der Wirbelsäule in verschiedenen Körperhaltungen. Es soll außerdem individuell sein, das heißt der Körperbau seines Gebrauchers angeglichen. Matratzen und Lattenrost mit festen Bereiche sind deshalb nicht universell anzuverwenden.

Ein gutes Bett soll den Körper vollständig und gleichmäßig unterstutzen, so daß wir nicht dazu getrieben werden, in einer bestimmten Haltung liegen zu bleiben. . Der Konformitätsgrad bestimmt der Wert eines Schlafsystems. Personen mit Überlardose und dabei auch noch Kyphose haben Nützen davon. . Auch spezifische Rückenschmerzen, wie Skoliose bedürfen diese Anpassungsfähigkeit. Auch als präventive Maßnahme muß man dafür sorgen, daß die Kombintion Matratze und Träger Optimal ist.

Vorbeugen ist besser als heilen.

Moebel_Weber_Neustadt_Landau_Karlsruhe_Shop

Möbel-Shopping bequem von zu Hause

Online-Shop

Möbel Weber in Herxheim. Einzugsgebiete: Neustadt, Landau, Karlsruhe

Wenn es um die Gestaltung Ihres Zuhauses geht, bietet Möbel Weber eine breite Sortimentsauswahl. Von modernen Sofas, geschmackvollen Sesseln und praktischen Couchtischen über Wohnwände und TV-Möbel bis hin zu individuellen Esstischen und durchdachten Wohnlandschaften. Auch aus dem Nahen Umfeld von Neustadt, Landau und Karlsruhe kommen täglich viele da die riesige Auswahl und die beeindruckende Sortiments-Vielfalt überzeugen. Wir bieten ein breites Spektrum an Betten, Kleiderschränken und Kommoden. Ein besonderes Highlight ist auch die große Auswahl an Küchen. Wir führen Markenküchen und Geräte sowie Zubehör von Interliving, Himolla, Hülsta, RMW, Rolf Benz, Voglauer, Brühl, Interlübke. Neben der Küchenplanung gehört das individuelle Küchenaufmaß inklusive Lieferung und Montage zum Service. Wer Himolla-Möbel sucht, wird fündig. Ob Einzelgarnitur oder Sitzkombination, ob bequemes Polstermöbel oder extravagantes Designerstück, Sie haben die Wahl. Neben den Schlafzimmer-, Küchen-, Wohnzimmer- und Esszimmermöbeln erhält man bei Möbel Weber auch individuelle Möbel fürs Kinderzimmer und schöne Gartenmöbel. Für ein wohnliches Zuhause spielt nicht zuletzt die Beleuchtung eine wichtige Rolle. Ob helles Licht für das Büro oder indirekte Beleuchtung für das Wohnzimmer, bei Möbel Weber ist die Auswahl so umfangreich, dass Sie immer etwas passendes finden.

© Site by HUCKLEBERRY FRIENDS AG